Der Name Nanu-Nana ist bekannt als Filialunternehmen für Geschenkartikel und Wohnaccessoires.  Das Unternehmen verwaltet über 300 Filialen in Deutschland, Österreich, Tschechien und Polen.

Die Software GEBman wird dazu seit 2009 eingesetzt. Das System beinhaltet und erfasst alle für die Filialen relevanten Arbeitsprozesse und Informationen im Bereich Mietwesen sowie im Wartungs-, Instandhaltungs- und Maßnahmenmanagement.

„Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit und Übersichtlichkeit waren für uns – neben dem Kostenaspekt – von hoher Priorität. Mit GEBman haben wir alles in einem System gefunden.“, so Cäcilia Hoppe, stellv. Leiterin für Expansion bei Nanu-Nana.

„Am meisten schätzen wir die Benutzerfreundlichkeit. GEBman ist übersichtlich und lässt sich von jedem Mitarbeiter ohne große Einarbeitungszeit fast selbsterklärend bedienen. Dadurch erleichtert es zum einen die tägliche Zusammenarbeit mit den Filialen, Dienstleistern, Vermietern usw., aber auch die wichtige Fristen- und Terminüberwachung erheblich. Das Unternehmen KMS ging von Anfang an auf unsere Anforderungen und Wünsche ein, und gemeinsam wurde in kürzester Zeit ein für unsere Bedürfnisse ausgearbeitetes  System bereitgestellt.“