Neue Herausforderungen brauchen neue Wege

2009 wurde nach einer FM-Software gesucht, die wichtige Bausteine – Mietmanagement, technische Überwachung und Instandhaltung – unter einem Dach zusammenfasst. Bei der Größe des Unternehmens war kein „riesengroßes SAP“ gefragt. Vielmehr ein System, das sich genau auf die eigenen Anforderungen anpassen lässt.

Technische Geräte werden mit Lebensdauer und Einbauzeitraum in das System aufgenommen. Dies ermöglicht eine „vorausschauende Instandhaltung“: Wie alt sind die Geräte? Welche Defekte könnten demnächst auftreten? Welche Wartungsarbeiten werden notwendig? GEBman gibt darüber Auskunft auf Knopfdruck.

Mit „Instandhaltungsmanagement vom Schreibtisch aus“ werden zusätzlich Zeit und Wege gespart. Vieles kann jetzt schneller ohne Vor-Ort-Besichtigung geklärt werden. Die Software sichert darüber hinaus eindeutige Angaben über Standorte und Geräte, wo früher noch manchmal das richtige Gerät gesucht werden musste.