067 phone +49 (0) 351 - 31503-0

icons8 fax 50 +49 (0) 351 - 337836

News

Die GEBman Version 8.2 wurde in KW 21  freigegeben. In vielen Bereichen gibt es wesentliche Verbesserungen und Neuerungen.

Wichtiger Hinweis: Bitte wenden Sie sich an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für Ihre individuellen Customfiles.

 

Ausgewählte Highlights im aktuellen Release

Basis:

Es wurde eine Schnittstelle zu Esendex eingerichtet. Dadurch können über GroupWare SMS mit dem Dienst von Esendex verschickt werden. Dies kann unter Verwaltung – Schnittstellen – GroupWare – Server - „Art“ eingerichtet werden.

Das Löschen, Anonymisieren und Protokollieren von Datensätzen ist nun automatisiert möglich. Dazu werden in der Verwaltung unter Einstellungen – DSGVO die Bedingungen definiert, nach Ablauf welcher Frist die ausgewählten Datensätze gelöscht oder anonymisiert werden sollen.

 

Checklisten:

Bei der Bearbeitung von Checklisten hat man nun die Möglichkeit die Spalten „OK“ und „nicht OK“ aller Positionen mit einem Klick zu markieren. Somit müssen nicht mehr alle Positionen einzeln ausgewählt werden, sondern können effizienter bearbeitet werden. Ein An- und Abwählen einzelner Positionen ist weiterhin möglich.

 

Checkliste

Flexible Eigenschaften:

Es können nun Bedingungen für die Sichtbarkeiten einzelner Eigenschaften und Kategorien definiert werden. Damit wird eine Kategorie oder eine Eigenschaft erst angezeigt, wenn vorher eine andere Flexible Eigenschaft ausgewählt wurde.

 

Außenbeleuchtung:

Die Detailansicht der Beleuchtungsanlage wurde zu einer praktischen Übersichtsseite der kompletten Anlage modifiziert:
Es werden sowohl Objekte, die der Beleuchtungsanlage angehören (Verteiler, Stränge, Phasen, Lichtpunkte, Leuchten, Leuchtmittel...) als auch Wartungsdaten dieser untergeordneten Objekte (Mängel, Maßnahmen, Termine) angezeigt. Die verfügbaren Spalten der Sektionen helfen dabei einen hierarchischen Überblick zu bewahren. Die Objekt- und Wartungsdaten der Beleuchtungsanlage selbst bleiben weiterhin in ihrer eigenen Sektion erhalten.

 

Baumkataster:

Bei Kontrollen, Pflegemaßnahmen und Untersuchungen ist es möglich, im Feld „Zuständig“ die Zuweisung von Teams aus der Kontaktverwaltung vorzunehmen.

 

Energiemanagement:

Es gibt eine neue Einstellung in der Verwaltung zum automatischen Import von Gradtagszahlen.

Eine neue Schnittstelle für den Import von Sensorwerten von MUC-Boxen wurde umgesetzt: Es ist möglich, Sensorwerte mittels XML-Import zyklisch zu importieren.

 

Instandhaltung:

Auf der Produkt-Startseite wurde der neue Arbeitsablauf „Weiterbelastung“ ergänzt. Ziel ist die interne und externe Verrechnung von Zeiten, die ein Mitarbeiter erfasst hat. Der Arbeitsablauf listet alle noch nicht verrechneten Positionen für die Verrechnung auf.

Weiterbelastung

In der WebApp können beim Durchführen von Maßnahmen nun auch Checklisten abgearbeitet werden.

webapp

 

Mietmanagement:

Die anteilige Zuweisung von Zählpunkten zum Mietvertrag ist nun möglich.

 

Alle Aktualisierungen finden Sie im internen Bereich der Webseite zum download.

 

 

Kontakt

073 location2 whiteKMS Computer GmbH

     Wittenberger Straße 116

     01277 Dresden

     Deutschland

067 phone white +49 (0) 351 - 31503-0

389 mail2 white info@kms-computer.de

 

vorlage quer

 

Sachsen

Social Media

401 facebook white    469 xing white 

Fernwartung

gotomeeting vector logo

 teamviewer 

 

Logo2

© 2020 KMS Computer GmbH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung